Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeitzeugen-Gespräch in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

9. November 2018 | 10:00 - 12:00

Zeitzeugen-Gespräch in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Im Gespräch mit Ulrike Jensen berichtet Marianne Wilke (geb. 1929) über ihre Kindheit im nationalsozialistischen Hamburg und die Auswirkungen der Verfolgung auf ihr Leben bis heute. Eintritt frei, Anm. für Gruppen/Schulklassen bis zum 30.10. unter Tel.: 428 131 519.

Details

Datum:
9. November 2018
Zeit:
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort

KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Jean-Dolidier Weg 75
Hamburg, 21039
+ Google Karte anzeigen